Viewing entries tagged
winterthur

Hochzeitsreportage Martina und Daniele in Illnau-Effretikon

Hochzeitsreportage Martina und Daniele in Illnau-Effretikon

Ich finde es ganz toll, wenn der Ort einer Hochzeit zum Fest, den Gästen und natürlich vor allem zum Brautpaar passt. Wirklich alles gepasst hat im Juli bei der Hochzeit von Martina und Daniele: Nach der Trauung in Brütten bei Winterthur wurde dann am Abend in Illnau-Effretikon gefeiert.Am Charrewäg ist wirklich ein Geheimtipp mit einer einzigartigen und romantischen Gartenanlage! Verspielt, verwinkelt und mit sehr viel Geschmack eingerichtet waren Scheune und Gartenlaube der ideale Platz für dieses Hochzeitfest.

Ich habe den ganzen Tag sehr genossen und mehr als einmal über die italienische Lebensfreude und die Emotionen gestaunt!

Martina und Daniele, vielen Dank dass ich euren grossen Tag begleiten durfte! Allen anderen wünsche ich viel Spass beim Betrachten der folgenden Auswahlbilder.

Ziviltrauung in Winterthur

Ziviltrauung in Winterthur

Sie ist nicht leicht, die Zeit vor einem Anlass wenn der Wetterbericht so gar nicht zum Rest der Vorfreude passt... So auch am letzten Wochenende, als sich Nadine und Stefan in Winterthur trauen liessen.Die ganze Woche hindurch bibbernd den Wetterbericht verfolgen, hoffen, und dann doch im strömenden Regen den Weg zum Museum Lindengut unter die Füsse nehmen. Der Kamera vorher noch aus Gefriertüten einen passenden Regenschutz gezimmert, was blieb einem auch anderes übrig...

Gott sei Dank kam es aber dann doch anders - schon nach der Trauung sah die Welt wieder besser aus und begrüsste das frisch vermählte Paar mit (sehr spärlicher) Sonne, zumindest war es trocken.

Nach dem Sektempfang beim Standesamt ging es mit einem waschechten London-Doppeldecker-Bus auf eine Rundfahrt durch die Umgebung von Winterthur, bis wir dann schlussendlich beim Schloss Wülflingen eintrafen. Zu den Klängen von Fine-Taste und mit dem Wahnsinns Ambiente des urchigen Weinkellers genoss man dort den Apéro.

Ich freue mich schon aufs nächste Wochenende, dann treffe ich die beiden nämlich wieder fürs Hochzeitsfest!

undefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefined

Silvesterhochzeit in Frauenfeld

Silvesterhochzeit in Frauenfeld

Auf die Frage, was ich denn an Silvester vorhätte, konnte ich diesmal schon sehr früh eine Antwort geben. Am letzten Tag im 2010 haben sich Martina und Manu das Ja-Wort gegeben, und ich durfte ihren grossen Tag fotografisch festhalten. Das war mal etwas ganz anderes! - Nicht zuletzt temperaturmässig!

Waldspaziergang

Waldspaziergang

"Bergsteiger"

Die Tage werden wieder länger, langsam aber sicher wird es Frühling. Ich habe mal wieder die Kamera gepackt und bin in den nahen Wald spaziert. Von den erhofften Frühlingsblumen war noch nichts zu sehen, ab spätestens als ich die Schnecke, die anscheinend keine Höhenangst kennt, entdeckt habe, wusste ich das es sich trotzdem gelohnt hat!