Viewing entries tagged
frühling

Hochzeit am Rhein und in Schaffhausen

Hochzeit am Rhein und in Schaffhausen

Die Hochzeit von Diego und Karin liegt nun schon eine Weile zurück, doch gerne möchte ich auch von dieser noch ein paar Highlights hier auf meiner Webseite zeigen!

Hochzeit am und auf dem Bodensee

Hochzeit am und auf dem Bodensee

Jedes Mal wenn ich auf meine Webseite schaue, schmerzt es – viel zu lange musste sie auf ein Update mit neuen Fotos warten! Mittlerweile ist bei uns Sommer und mein letzter Blog spricht immer noch von Schnee…

Dabei gab es in der Zwischenzeit doch auch Hochzeiten, die von Tabea und Daniel zum Beispiel! Das den beiden das Segeln eine Herzensangelegenheit ist, hat sich wie ein roter Faden durch das ganze Fest gezogen, von der Einladung bis zur Tischdekoration. Super haben dazu natürlich auch die Orte am Wasser und die Schifffahrt gepasst.

Als Hochzeitsfotograf am Rhein

Als Hochzeitsfotograf am Rhein

Und wenn es am Hochzeitstag regnet? Wenn diese Frage im Vorgespräch mit meinen Brautpaaren fällt, versuche ich meist die damit verbundenen Befürchtungen etwas zu beruhigen. Mit einer gut überlegten Schlechtwettervariante kann eigentlich nichts schief gehen und weder ich noch meine Kamera sind Wasserscheu! Und überhaupt - es wird ja wohl in den wenigsten Fällen immerzu regnen, oder nicht?!?

Frühling!

Frühling!

Endlich ist der Frühling da! Ein farbiger Gruss von der Blumenwiese...

Frühlingshochzeit von Lea und Markus

Frühlingshochzeit von Lea und Markus

Vor etwa einem Monat durfte ich dabei sein, als Lea und Markus mit Familie und Freunden ihr Hochzeitsfest feierten. Ich freue mich sehr darüber, dass ich ihren Tag fotografisch begleiten durfte und noch mehr, dass ich auch euch die folgenden Fotos zeigen kann. Das Wetter meinte es sehr gut mit den beiden - genau passend zum Hochzeitstermin sind die Temperaturen nach oben gesprungen und schönstes Frühlingswetter hat Einzug gehalten. Trauung und Apéro fand beim Schloss Laufen am Rheinfall statt, und gegen Abend konnten wir bei wunderschöner Abendstimmung noch die Paarfotos am Rheinufer machen.

Ziviltrauung in Winterthur

Ziviltrauung in Winterthur

Sie ist nicht leicht, die Zeit vor einem Anlass wenn der Wetterbericht so gar nicht zum Rest der Vorfreude passt... So auch am letzten Wochenende, als sich Nadine und Stefan in Winterthur trauen liessen.Die ganze Woche hindurch bibbernd den Wetterbericht verfolgen, hoffen, und dann doch im strömenden Regen den Weg zum Museum Lindengut unter die Füsse nehmen. Der Kamera vorher noch aus Gefriertüten einen passenden Regenschutz gezimmert, was blieb einem auch anderes übrig...

Gott sei Dank kam es aber dann doch anders - schon nach der Trauung sah die Welt wieder besser aus und begrüsste das frisch vermählte Paar mit (sehr spärlicher) Sonne, zumindest war es trocken.

Nach dem Sektempfang beim Standesamt ging es mit einem waschechten London-Doppeldecker-Bus auf eine Rundfahrt durch die Umgebung von Winterthur, bis wir dann schlussendlich beim Schloss Wülflingen eintrafen. Zu den Klängen von Fine-Taste und mit dem Wahnsinns Ambiente des urchigen Weinkellers genoss man dort den Apéro.

Ich freue mich schon aufs nächste Wochenende, dann treffe ich die beiden nämlich wieder fürs Hochzeitsfest!

undefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefined

Peaceful eve

Peaceful eve

Ich möchte wieder mal ein Landschaftsbild von mir hier präsentieren, und bei diesem hier habe ich so grosse Freude, dass ich gleich aus allen Rohren schiesse: hier, und hier, und gleich auch noch hier. :-) undefined

Wieso die ganze Aufregung? Nichts Spezielles, ich habe einfach nur gerade Freude daran! Dabei ist das Bild nicht einmal neu - Nein, nächste Woche ist es ziemlich genau ein Jahr alt.

Allerdings hat das Bild aber das ganze Jahr über eher ein Schattendasein auf meiner Festplatte geführt, ohne das es gross Beachtung erhalten hat. Erst als ich heute aus Jux wieder mal mit HDR-Bearbeitung "experimentiert" habe, bin ich wieder darüber gestolpert und war ziemlich überrascht von der Wirkung der Bearbeitung.

Was ich euch damit sagen will? 1. Schreibt eure Fotos nicht zu schnell ab und 2. Es lohnt sich, immer mal wieder das eigene Bilderarchiv zu durchstöbern!

Aprilwetter zur Maihochzeit im Thurgau!

Aprilwetter zur Maihochzeit im Thurgau!

Mitte Mai ging es nun also doch wieder los: Die erste Hochzeit für mich in diesem Jahr! Sarah und Florian haben sich in Pfyn, Thurgau das Ja-Wort gegeben und ich habe mich sehr gefreut, dass ich ihren grossen Tag fotografisch begleiten durfte. Zuvor war aber noch grosses Bibbern angesagt, hatte der Wetterbericht doch alles andere als Sonnenschein angekündigt. Gott sei Dank blieben aber die düstersten Prognosen unbestätigt und wir hatten zumindest am Morgen noch Zeit, die Paarfotos im Trockenen zu machen! Das Schloss Wellenberg war eine geniale Kulisse, bei der sich die Motive nicht lange bitten liessen. (Kleiner Insider: Vor dem Fotografieren muss allerdings die junge Katze mit ihrem doch sehr ausgeprägten Spieltrieb verscheucht werden :-) )

Für das Abendessen hat sich die Hochzeitsgesellschaft dann nach Weinfelden zum Restaurant Thurberg aufgemacht. Es war ein genialer Tag mit lieben Hochzeitsgästen und einem bezaubernden Brautpaar!

undefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefined

Rheinspaziergang bei Rüdlingen

Rheinspaziergang bei Rüdlingen

Vor ein paar Wochen haben wir das warme Wetter genutzt und sind dem Rheinuferweg von Rüdlingen Richtung Ellikon spaziert.Der Rhein ist dort wunderschön - wir waren sicher nicht das letzte Mal dort!

Pfingsten im Schwarzwald

Pfingsten im Schwarzwald

Wir haben dieses Jahr die Pfingstfeiertage für einen Ausflug in den Schwarzwald genutzt. Genauer: Wir haben am Schluchsee unser Zelt aufgeschlagen und die nähere Umgebung erkundet. Die Fotos möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten!